TRANSIENT Junior Fellows

Outstanding professional young musicians are selected as Junior Fellows for participation in the TRANSIENT Academy, who will realize their own artistic ideas on site in addition to their participation in the impulse project.

Maxine Troglauer

Junior Fellow 2023

Klassik, Jazz, zeitgenössische Musik – für Maxine Troglauer sind das keine penibel voneinander abzutrennenden Bereiche. Sondern organisch miteinander verbundene Resonanzräume, die der 1995 in Wiesbaden geborenen Bassposaunistin die Möglichkeit zu einem selbstbewussten Dialog mit der Vergangenheit geben. Troglauer denkt nicht in Klischees, sondern erkennt Chancen. Es ist ihr erklärtes Ziel, ihr Instrument aus seiner Nische zu befreien und ihm zu einem eigenen Repertoire zu verhelfen.

Alexandra Vildosola

Junior Fellow 2021

Kühn, wild, existentiell – so mache ich als Sängerin und Konzertdesignerin Konzerte. Ich konzipiere themen- und ortsspezifisch und durfte hierbei schon mit Größen wie Folkert Uhde und Jeremias Schwarzer oder Festivals wie der ION und der intern. A-Cappella-Woche Hannover zusammenarbeiten.

Valerie Fritz

Junior Fellow 2021

Valerie Fritz, eine österreichische Musikerin, studiert Violoncello an der Universität Mozarteum Salzburg bei Clemens Hagen und Giovanni Gnocchi. Als Mitglied des Luzern Festival Academy Orchestra, des European Union Youth Orchestra und des Wiener Jeunesse Orchesters, sowie als Substitutin in der Camerata Salzburg und dem Sinfonieorchester Liechtenstein nahm Valerie an mehreren Konzerttourneen durch Europa teil und arbeitete mit Dirigent*innen wie Bernard Haitink, Manfred Honeck, Gianandrea Noseda, Matthias Pintscher and Péter Eötvös.

Vincent Stange

Junior Fellow 2021

Vincent Stange ist transmedialer Komponist. Bei seiner Arbeit verfolgt er einen erweiterten Kompositionsbegriff, der insbesondere die kuratorische Praxis mit einschließt. Er orchestriert diverse künstlerische Disziplinen zu experimentellen, offenen Formaten, die über ein rein klangliches Erleben hinausgehen.

Projects of the Junior Fellows

Maxine Troglauer: „addressing a landscape“

Zwiegespräche 1: Denk ich an die Eifel…

Zwiegespräche 2: TRANSIENT Indoor auf der Bassposaune. Wie bitte, das soll zusammen passen?

Zwiegespräche 3: Transient OUTDOOR auf der Bassposaune. Draußen, Blechblasinstrument, laut – das klingt schon schlüssiger. Aber wie genau?

Zwiegespräche 4: Transient ist so viel mehr als nur drinnen und draußen…

Zwiegespräche 5: Und nun die berühmten letzten Worte, Fazit, das große Ganze im Rückblick?

Workshop “Tiergeflüster” auf dem Hasenberghof in Kronenburg

Impulse, die über ein Festival hinausgehen

Gespräch mit Vincent Stange

Ein Podcast “Wie klingt unsere Schule” mit der Gesamtschule Eifel

Am Anfang war die Kall

Unter uns – musikalische Begegnungen in Bad Münstereifel

Ich-Geräusche im Nachklang

Workshop “Wie klingt Stille?” mit Schüler_Innen aus BME

: zusammenfließen

: anfangen

4’33” als stiller Protest

“hear here landscapes”

Ur-Sprache

transmedialer Kompositionsprozess

Ur-Klang

Kreative Spielräume

Liebes Tagebuch…

Annea Lockwood – A Sound Map of the Housatonic River